Willkommen bei REBIRTH

Mit der Unterstützung von sechs wichtigen Partnerinstitutionen etablierte die Medizinische Hochschule Hannover (MHH) 2006 den Exzellenzcluster „Von Regenerativer Biologie zu Rekonstruktiver Therapie – Akronym REBIRTH. 

Der Exzellenzcluster wird im Rahmen der Exzellenzinitiative des Bunds und der Länder gefördert. Ziel der Exzellenzinitiative ist es, Spitzenforschung in Deutschland zu stärken und seine internationale Wettbewerbsfähigkeit zu verbessern. Herausragende Projekte werden als Exzellenzcluster gefördert, die sich auf das Forschungspotential der universitären Standorte konzentrieren und so die internationale Sichtbarkeit des Wissenschaftsstandortes Deutschland stärken.
Weiterführende Informationen finden Sie hier.

News

REBIRTH-Forscher identifizieren mögliches Medikament für seltene Erkrankung

Ein Konsortium unter der Leitung eines Forschers der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) und der Universität Potsdam (UP) hat in einer umfangreichen Analyse im Mausmodell eine Substanz identifiziert, die Symptome der seltenen... [mehr]

Transportsystem für Spenderlungen nach MHH-Studie in USA zugelassen

Ein großes internationales Studienteam unter Leitung von Ärzten der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) hat im Rahmen der klinischen Studie INSPIRE gezeigt, dass der Transport und die Lagerung von Spenderlungen im Organ Care... [mehr]

Hannoversche Forscher wollen „unsichtbare“ Organe schaffen

Für Menschen, die ein Spenderorgan transplantiert bekommen, beginnt ein neuer Lebensabschnitt mit einem gesunden Organ. Doch sie leben auch mit dem Risiko, dass ihr Körper das gespendete Organ wieder abstößt. Das passiert... [mehr]

Diese Webseite verwendet Cookies und die Webanalyse-Software Google Analytics. Klicken Sie hier für weitere Informationen zum Datenschutz.
Einverstanden